Sommerzauber

Ötztal – der Höhepunkt Tirols

Das Wandern ist des Müllers Lust…doch nicht nur die des Müllers…
So heißt es im Ötztal.
Das Ötztal, eingebettet zwischen den Stubaier und Ötztaler Alpen, ist eine Spielwiese für Outdoor Enthusiasten aller Disziplinen. 
Das Wandern steht im Sommer im Ötztal ganz oben.


Von Wanderungen ab dem Sonnenaufgang, vorbei an Bergseen bis zur Laternen-Wanderungen ist für Jedermann was dabei. Die ausgeforschten Routen führen vorbei an blühenden Almwiesen bis hinauf ins ewige Eis. Dabei wird nicht nur im Wohlfühl-Plus gewandert, nein, auch die Almen und Jausenstationen tragen zum zusätzlichen Lebensgenuss bei.
Genießen Sie auch Hoch- und Gletschertouren in der Ötztaler Bergwelt unter der Obhut unserer regionalen Bergführerstellen 
Das Ötztal bietet auch Aufstiegshilfen wie Seilbahnen und Wanderbusse an. So können Sie einfach und bequem mit der Seilbahn oder dem Bus ein Stück von der Wanderung in Anspruch nehmen.

Natürlich findet man auch andere Angebote für den Sommer im Ötztal.
In den letzten Jahren zum Beispiel wurde durch das Ötztaler Klettercamp der Klettersport rund um Klettersteige und Klettergärten neu entdeckt. Hier sorgen über 600 Routen, 7 gesicherte Klettersteige und 19 Klettergärten  für Abwechslung am Fels.

Auch das Mountainbiken auf den Touren im Ötztal macht Spaß.
Fast 900 km Mountainbikevergnügen warten auf den Mountainbiker im Ötztal. Singletrails, Forstwege; Landstraßen und Waldwege – da ist für Jeden was dabei.
Bei uns, im längsten Seitental Tirols, gibt es derzeit 41 offizielle Mountainbike-Routen, die sich je nach Streckenlänge und Höhenmeteranzahl an Genussbiker und Ausdauerkünstler richten.


Ebenso wie beim Wandern mit den Liften, gibt es beim Radfahren eine Hilfe.
Das sogenannte E-Bike. Das Fahrrad mit Akku unterstützt den Radler mit verschiedenen Stufen beim Treten. So können auch konditionell schwächere Radler ohne Probleme mit den starken Fahrradfahrern mithalten und zusammen eine Tour genießen.
Für die E-Bikes gibt es im ganzen Ötztal verteilte Stationen, wo man die Akkus laden bzw. austauschen kann. Auch unser Hotel bietet so eine Station mit Fahrrad-Verleih.

Weiters bieten Längenfeld und Huben noch folgende Attraktionen:

- Reiterhof (Huben)

- Funpark (Huben)

- Fußballplatz (Huben)

- Tennisplatz (Längenfeld)

- Minigolf - Pitpatplatz (Längenfeld)

- Kegeln (Längenfeld)

- Aqua Dome (Längenfeld)

- Rafting, Canyoning (Längenfeld)

- Klettersteige (Längenfeld,…)

- Radverleih - Sport4You (Sölden)

- Hochseilgarten (Sautens)

- Area 47 (Ötztal Bahnhof)